MINDFULNESS BASED COURSES FOR GROUPS/ORGANISATIONS 


Are you a group of minimum five persons or an organisation that wants to run a MBSR / MSC / MMIntro Course for its employees/management team in English or German, in-House/external location? Meet our courses team &  EMAIL US  

 

 

MMIntro – Mindfulness and Meditation Introductory Course is specially and heartfully designed for those who are new to meditation or already have some mindfulness experience. Its step-by-step structure creates the opportunity and motivation to start your own meditation and mindfulness practice on solid basis of brain science, accompanied by all necessary beginner and intermediate tools to cultivate presence, deal with overwhelming thoughts and learn and cultivate focus and clarity out of everyday hustle and bustle. A signature course by citySTILLE for a deep and sustainable sense of well-being in complex times. 

Answering questions like „What happens when I meditate?”, “Why does meditation help reduce the impact of negative thoughts?”, “Why should I become aware of judgments I make?”, „Who meditates?“, makes easier the understanding of different underlying mechanisms of mindfulness and easies its integration in a wide range of contexts. 

READ MORE

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) is an eight-week, group-based introduction to secular mindfulness practices. Designed by Jon Kabat-Zinn, the course is intended to help participants develop a personal mindfulness practice as a means of cultivating greater self-compassion and capacity for working with the stressful situations and difficult emotions we encounter living in our modern world. The course includes 8x Course instruction, 1 Full-retreat day instruction & light refreshments, course handbook, relevant audio and other materials.

Facilitator Michael Anderson Michael has been an educator for twenty years. He currently teaches Art at the American International School, Vienna. He holds a MA in Art and Art Education from Columbia University in New York, and a BA in Studio Art from the University of Minnesota. He has been studying and practicing meditation in the Shambhala Buddhist lineage since 2005. He has trained to be a certified MBSR Instructor through MIndful Academy, a UK-accredited mindfulness teacher training institute, and is certified to teach the dot B mindfulness curriculum to secondary students. Michael is interested in the intersections between mindfulness, the artistic process, and the art of teaching. He hopes to one day open a contemplative arts retreat center in his ancestral homeland of Sicily.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) gehört zu den gegenwärtig wohl bekanntesten Programmen des Achtsamkeitstrainings, was daran liegt, dass in den letzten Jahren besonders viele Studien zu dieser Methode erschienen sind, sie vielfach im klinisch-medizinischen Einsatz erprobt wurde und ein standardisiertes Ausbildungs-Curriculum existiert, das die Qualität der MBSR-Kurse sicherstellt. MBSR wurde 1979 an der Universitätsklinik Massachusetts durch Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt und dort angewendet und evaluiert. Das MBSR-Achtsamkeitstraining ist sehr wirksam, um bis dahin automatisch ablaufende Reiz-Reaktionsmuster zu unterbrechen und Gewohnheiten in der Kommunikation und im Tun mehr und mehr durch bewusstes und präsentes Handeln zu ersetzen. Dadurch entsteht Raum, um Themen mit Abstand zu betrachten und neue Handlungsmöglichkeiten zu finden.

Facilitator Mag. Gregor Eibenberger Gregors berufliche Erfahrung breitet sich von Marketing, Vertrieb, Beratung, Projektbetreuung bis zum Personaldisponent, Trainer und Coach in die Erwachsenenbildung und Personalvermittlung. Die Erfahrungen aus der Wirtschaft tragen dazu bei, dass die Achtsamkeitstrainings für und in Unternehmen und Organisationen zum praxisnahen Nutzen aller TeilnehmerInnen sind. Die geistige Qualität der Achtsamkeit und ihre Wirkungen faszinieren ihn seit über 15 Jahren. Große Begeisterung, tiefe innere Überzeugung und die täglich erlebbaren, vitalen Effekte der Achtsamkeit motivieren ihn, viel Zeit und Energie in die Achtsamkeitspraxis zu investieren. Die Ausbildung zum zertifizierten MBSR-Lehrer/-Trainer absolvierte er 2015 bei Arbor-Seminare. Nachdem die spürbaren Effekte des Achtsamkeitstrainings täglich zu erfahren sind, ist die tägliche Praxis, das Studium und die Weiterbildung Teil seines Alltags.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mindful Self-Compassion (MSC) ist ein empirisch unterstütztes 8-wöchiges Programm mit dem Ziel Achtsamkeit zu trainieren und mitfühlend mit sich und anderen zu sein. Selbst-Mitgefühl bedeutet hier, mit sich so freundlich umzugehen wie mit anderen geliebten Menschen. Das Programm setzt sich aus angeleiteten Meditation (Atmung, Loving Kindness, etc.), kurzen Reflexionen, geführten Übungen und Gruppendiskussionen zusammen. Ziel ist es, die Ebenen Körper, Gefühle und Gedanken achtsam wahrzunehmen sowie dabei freundlich mit sich selbst zu sein. Die Forschung zeigt, dass Selbstmitgefühl Ängste und Depressionen mindern sowie die emotionale Widerstandskraft und das Wohlbefinden steigern kann. MSC kann in Ergänzung zu einem MBSR-Kurs oder auch ohne Vorkenntnisse besucht werden.

Facilitator Mag.a Elisabeth Lehner Elisabeth ist Wirtschaftspädagogin und arbeitet als selbstständige Unternehmensberaterin und Consultant im Bereich Human Resources- und Organisationsentwicklung. Mit ihren Zusatzausbildungen zur diplomierten Lebens- und Sozialberaterin sowie zum Mindful-Self-Compassion Teacher hat sie sich auch mit emotionaler und persönlicher Entwicklung intensiv beschäftigt. Wichtig dabei ist ihr, offen zu bleiben für Neues und das Herz, den Verstand und den Körper als wichtige Intelligenzen zu schätzen und zu nutzen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 WE COME TO YOU OR YOUR TEAM COMES TO US! 

PRICING Mindfulness Based Courses