AN INSPIRING AND WARM-HEARTED TEAM FOR YOUR WELL-BEING IN THE CITY


Nicoleta PFEFFER-BARBELA, MSc

Nico is the inspiring founder of citySTILLE – Mindfulness Center Vienna, a concept and a place that aims to increase well-being within the city landscape. After an extensive experience in implementation of development projects with focus on microfinace & social banking, Nico followed her passion and early interest for contemplative practices and 2015 created citySTILLE Mindfulness and Meditation oasis with a deep interest in a lasting welfare, happiness and mindful, authentic connections between everyone sharing this city SPACE and more. As a certified meditation instructor she focuses on mindfulness and has continuously deepen her learning and experiencing in this wide field. A scientific approach of each practice is very important to her for a successful and further wide implementation in individual, group, organisational or leadership levels. In her pursuit for ‘creating space, inspiring change’ and increasing well-being, she uniquely combines her skills and experience as an inspiring speaker, trainer in individual or leadership context or drop-in meditation classes. Email Nicoleta

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Kathrin LANG

Kathrin hat sich sehr früh für kontemplative Praktiken und das Verständnis der psychischen Vorgänge des Menschen sowie dessen Verhalten interessiert. Nach ihrem Psychologiestudium und nachdem sie einige Praxiserfahrungen in diesem Bereich gesammelt hatte, rundete sie ihren Ansatz wunderbar ab, indem Sie eine Weiterbildung zur Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrerin absolvierte. Auch in ihren Reisen konnte sie verschiedene Facetten der menschlichen und kulturellen Interaktionen erleben. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Elisabeth LEHNER

Elisabeth ist Wirtschaftspädagogin und arbeitet als selbstständige Unternehmensberaterin und Consultant im Bereich Human Resources- und Organisationsentwicklung. Mit ihren Zusatzausbildungen zur diplomierten Lebens- und Sozialberaterin sowie zum Mindful-Self-Compassion Teacher hat sie sich auch mit emotionaler und persönlicher Entwicklung intensiv beschäftigt. Wichtig dabei ist ihr, offen zu bleiben für Neues und das Herz, den Verstand und den Körper als wichtige Intelligenzen zu schätzen und zu nutzen. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Elisabeth JANZ MAYER-RIECKH, MA

Elisabeth has been certified as a MBSR teacher by the Center for Mindfulness (CFM) at the University of Massachusetts Medical Center, and has taught MBSR courses for many years in diverse settings in the United States, in Geneva, Switzerland and since 2016 in Vienna, Austria. 

She further holds a Masters in Mental Health Counseling as well as a Somatic Experiencing® Practitioner (a brain / body oriented trauma therapy model), and is currently working for a Center for Survivors of War and Torture. She also completed a Masters degree in Gender and Development Studies and for many years worked with humanitarian organizations in countries faced with forced displacement. Motivated and inspired by her personal meditation practice as well as her clinical- and somatic experiencing training, Elisabeth’s work with people is guided by an integrated approach that recognizes the interplay of body, mind and heart in health and illness.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Barbara ERTL

Barbara hat über 20 Jahre in der Business Welt als Projektleiterin/Change Managerin und Trainerin in verschiedensten Branchen (Consulting, Telekom, Versicherungen, Banken) gearbeitet, diese Erfahrungen haben sie sehr bereichert.

Ihr intensiver Weg der Meditation, Yoga und Achtsamkeit hat 2005 begonnen –  durch mehrmonatige Aufenthalte in Indien und Thailand hat sie selbst erfahren hat wie sich regelmäßiges Praktizieren von Meditation, Achtsamkeit, Yoga, Atemtechniken auf Körper, Geist und Seele auswirken. Sie hat sich vor langer Zeit entschieden, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, ihren Körper und Atem besser wahrzunehmen, um den Herausforderungen des alltäglichen Lebens besser begegnen zu können. Sie ist Zertifizierte MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) Lehrerin, Mindful Haha Yoga Lehrerin, Mindful Yin Yogalehrerin, Reiki Meister und vor allem eine begeisterte Trainerin und Gründerin von Mindful Life.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Michael Anderson MA, BA

Michael has been an educator for twenty years. He currently teaches Art at the American International School, Vienna. He holds a MA in Art and Art Education from Columbia University in New York, and a BA in Studio Art from the University of Minnesota. He has been studying and practicing meditation in the Shambhala Buddhist lineage since 2005. He has trained to be a certified MBSR Instructor through MIndful Academy, a UK-accredited mindfulness teacher training institute, and is certified to teach the dot B mindfulness curriculum to secondary students. Michael is interested in the intersections between mindfulness, the artistic process, and the art of teaching. He hopes to one day open a contemplative arts retreat center in his ancestral homeland of Sicily.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Gregor Eibenberger

Gregor hat nach dem Studium der BWL an der Wirtschaftsuniversität Wien (Marketing) 15 Jahre berufliche Erfahrung im Marketing, Vertrieb, Beratung, Konzeption sowie in der Projektbetreuung. 2009 wechselte er als Personaldisponent, Trainer und Coach in die Erwachsenenbildung und zur Personalvermittlung. Die Erfahrungen aus der Wirtschaft tragen dazu bei, dass die Achtsamkeitstrainings für und in Unternehmen und Organisationen zum praxisnahen Nutzen aller TeilnehmerInnen sind.
Die geistige Qualität der Achtsamkeit und ihre Wirkungen faszinieren ihn seit über 15 Jahren. Große Begeisterung, tiefe innere Überzeugung und die täglich erlebbaren, vitalen Effekte der Achtsamkeit motivieren ihn, viel Zeit und Energie in die Achtsamkeitspraxis zu investieren. Die Ausbildung zum zertifizierten MBSR-Lehrer/-Trainer absolvierte er 2015 bei Arbor-Seminare.
Nachdem die spürbaren Effekte des Achtsamkeitstrainings täglich zu erfahren sind, ist die tägliche Praxis, das Studium und die Weiterbildung Teil seines Alltags. 10 bis 15 Retreat-Tage pro Jahr ergänzen und vertiefen seine Praxis und seine Überzeugung, dass die geistige Qualität der Achtsamkeit jedem eine neue Qualität im beruflichen wie privaten Alltag bringt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Richard PIETSCH

Richard hat eine langjährige Erfahrung in leitender Funktion in nationalen und internationalen Unternehmen in den Bereichen Unternehmensorganisation, Strategie, Marketing und Vertrieb. 

Er ist Dipl. psychologischer Berater, Mediator und Coach. Er absolvierte umfangreiche Ausbildungen in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), insbesondere Ernährungsberatung nach den 5 Elementen sowie chinesische Massage und Manualtechniken (Tina). Seine Schwerpunkte liegen bei der archetypischen, ganzheitlichen Psychologie und Psychosomatik sowie der Heilfastenbegleitung. Richard hat sich mit seiner Arbeit zunehmend den Methoden nach Dr. Ruediger Dahlie verschrieben, Darüber hinaus bildet der Verbundene Atem nach Dr. Ruediger Dahlke bzw. Rebirthing – eigentlich eine uralte Technik – eine wichtige Säule seines Angebotes. Ein Weg, um rasch und einfach die engen Grenzen des Alltagsbewusstseins zu überschreiten, der eigenen Seele näher zu kommen und tiefste Meditationserfahrungen zu machen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ingrid FISCHER, Dipl. Kinesiologin

Ingrid ist zertifizierte Energetikerin und Kinesiologin und hat langjährige Erfahrung als Klangschalenpraktikerin mit den Schwerpunkten: begleitende Unterstützung bei Schmerzproblematiken, insbesondere Rückenbeschwerden und geistige Fitness und Beweglichkeit bis ins hohe Alter. Sie veranstaltet mit Begeisterung und einem feinen Gefühl für „Sound & Stille“-  “Klangschalen-Meditationen” und die Bewegungseinheiten „Turnen für die Birne“. Sie ist die Gründerin von Humanenergetik Fischer – Kinesiologie und Klang.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Verena JUNG

Nach Leitung einer sozialen Einrichtung, psychosozialer Beratung, Familienintensivbetreung und Erziehungsberatung hat Verena ihre Berufung gefunden in Ihrer Praxis wo sie Kinesiologie, Klangschalen und Aromatherapie verbindet mit viel Liebe und Leidenschaft. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag. Ute  RIEDELMAIR

Ute hat an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg Biologie studiert und danach in der Privatwirtschaft gearbeitet. Das Malen und Gestalten war schon immer ihre größte Leidenschaft und in jeder Lebenssituation ein wichtiger Ausgleich für sie. 

Künstlerisch tätig zu sein, kreativ zu sein, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen macht ihr Freude, erfüllt und stärkt sie. 2014 hat sie daher den Schritt gewagt ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen und anderen Menschen diese Erfahrungen ebenfalls zu ermöglichen und die heilende Wirkung der inneren Bilder, die beim Malen Gestalt annehmen, zu erleben. Diese Aspekte sind ihre größte Motivation und Freude SINNBILDER weiter zu entfalten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mag (FH) Iris CATER

Iris hat nach ihrer langjährigen Tätigkeit als Innenarchitektin Yin Yoga und Massage in Kanada entdeckt, wo sie zehn Jahre gelebt hat. Nach Ihre Ausbildungen und Spezialisierungen ist sie hauptberuflich mit großer Begeisterung und viel Hingabe in den Bereichen Yoga, Meditation und Massage seit 2010 tätig.